Rückblick auf die InnoTrans 2018

 

Vom 18.-21. September 2018 fand die weltweit grösste Verkehrstechnik-Messe InnoTrans in Berlin statt. Alle 2 Jahre finden sich über 160`000 Fachbesucher in diesem gewaltigen Messegelände ein. Auf einer Bruttofläche von 200`000 m² präsentierten über 3`000 Aussteller aus 61 Ländern ihre Produkte. Highlight der Ausstellungsfläche war mit Sicherheit das Gleis- und Freigelände mit 3‘500 laufenden Metern Schienen, auf denen vom Kesselwagen bis zum Hochgeschwindigkeitszug alles vertreten war.
An unserem Stand in der Halle «Public Transport» haben wir zum ersten Mal unser neues Produkt «onway» vorgestellt. So konnten wir Interessenten aus der ganzen Welt unsere neue, intelligente Gesamtlösung für Kommunikation im öffentlichen Verkehr vorstellen.

Besonders gefreut hat uns zudem der Besuch des Schweizer Botschafters, Dr. Paul Seger, an unserem Stand. Es war spannend sich darüber zu unterhalten, wie es ist, als kleineres Schweizer Unternehmen im deutschen Markt Fuss zu fassen.

Wir blicken sehr zufrieden auf eine eindrucksvolle und spannende Zeit zurück und freuen uns schon auf die InnoTrans 2020.