Mobile Hotspots

Ausgangslage

Pendler und Reisende nutzen ihre Reisezeit immer häufiger zum Arbeiten, Surfen oder Chatten. Touristen wollen nicht nur komfortabel reisen, sondern wünschen sich einen leistungsstarken Internet-Zugang. Sei es, um sich über sehenswerte Attraktionen zu informieren, Fotos zu posten oder zu chatten – und dies ohne hohe Roaming-Kosten. 

Problem

Die Fahrzeugkarosse (die auf Funksignale sehr stark dämpfend wirkt), hohe Geschwindigkeiten und Tunnel bewirken, dass die Nutzungsbandbreite der Mobilfunknetze in Fahrzeugen stark eingeschränkt ist. Die Strahlenbelastung im Fahrzeug steigt, da die mobilen Geräte verstärkt senden, um eine gute Verbindung zur nächsten Basisstation herzustellen.

Lösung

Innovative Tranportunternehmen bieten ihren Passagieren deshalb einen kostenlosen WLAN-Zugang im Fahrzeug und an Haltestellen, da insbesondere die besonderen Bedingungen im Fahrzeug keinen konstant Mobilfunkempfang erlauben. Smartphones und Laptops können sich so mit minimaler Sendeleistung über WLAN mit dem Internet verbinden. Mit Hilfe fest installierter Dachantennen lassen sich mehrere Uplink-Technologien auch parallel verwenden, was die Performanz der Verbindungen erhöht, die Batterielebensdauer der Geräte verlängert und die Strahlung reduziert.

Vorteile unserer Mobile Hotspot Lösung 

  • Leistungsstarker Internet-Zugang über WLAN im Fahrzeug. Stabile Datenverbindungen trotz Reflexionen und hoher Geschwindigkeiten
  • Unsere skalierbare Fahrzeugplattform unterstützt 2xUMTS/LTE, WLAN, GPS, CAN-Bus sowie kabelgebundenes Ethernet
  • Möglichkeit, Passagiere mit gezielter Werbung und Informationen zu versorgen
  • Möglichkeit der Implementierung von Mehrwert-Applikationen über den reinen Internet-Zugang (z.B. die Anbindung von Informationssystemen oder Kassenlösungen, die Sammlung von Passagierstatistiken, die  von Kundenbindungsprogrammen oder Feedback-Möglichkeiten)
  • Drahtloser Netzwerkzugang der eigenen Geräte (Zugpersonalgerät, iPad etc.) Vereinfachte Verwaltung der unterschiedlichen Fahrzeug-Systeme
  • Geringere Strahlenbelastung für Personal und Passagiere
  • Eine zentralisierte, mandantenfähige Verwaltung aller Fahrzeuge resp. Hotspots.
  • Möglichkeit der Erstellung individueller Landing-Pages für Gruppen von Fahrzeugen oder bestimmte Regionen
  • Eine Access-Portal Lösung, die Ihr individuelles Geschäftsmodell berücksichtigt  
  • Unsere Erfahrung aus mehr als 100 erfolgreich abgeschlossenen Kundenprojekten seit 2004 

  

   

Zusammenfassung

Smart Network Access von CloudGuard bietet flexible Software-Komponenten für die Umsetzung Ihres Mobile Hotspot-Vorhabens. Partnerfirmen wie WLAN-Partner.com AG unterstützen Sie zudem beim Engineering sowie beim Betrieb und Support Ihrer mobilen Hotspots.

Flyer Referenzbericht PostAuto (PDF)

Flyer Integriertes Kommunikationssystem (PDF)